Es sieht so aus als wärst du aus . Möchtest du zum Shop für die ? Ja, bitte or Nein, danke.

Frieda Jauck


2 Freundinnen, 1 Vision, 1 Label, viele Ideen und noch mehr Leidenschaft, das ist es was „Frieda Jauck“ auszeichnet und so besonders macht.

"Frieda Jauck" ist eine Hommage an die Großmutter der Gründerin Tina Schiller, die in ihr schon als Kind die Liebe für Mode und die Freude am kreativen Arbeiten geweckt und unterstützt hat. Mit ihrer Partnerin Stefanie Faghani, die Strategie und Marketing des Labels verantwortet, bilden die Beiden ein perfektes Duo.

Tina ist eine Designerin mit dem ganz besonderen Blick für wunderschöne Stoffe und Materialien, die so richtig zum Wohlfühlen sind. So ist auch die neue Loungewear des Labels entstanden. Der perfekte Look für den gesamten Tag, ob im Meeting, beim Einkaufen, Kaffee trinken oder ganz entspannt Zuhause – immer perfekt & lässig gekleidet. Das ist der Anspruch des Labels.

Das Label setzt auf hochwertige, GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifizierte Stoffe und durch ein großartiges Tragegefühl bestechen.

Das einzigartige Markenzeichen des Labels sind seine gewebten und aufgesetzten Bänder. Sie zieren umlaufend beispielsweise die Kapuze des Hoodies. Jede Kollektion zeichnet sich durch neue Farbkreationen und -kombinationen der in Griechenland gewebten Bänder aus. Die Produktionsstätte in Italien wurde persönlich ausgewählt und das Label steht in engem Kontakt mit dem Produzenten, denn diese persönlichen Beziehungen sind der Gründerin extrem wichtig – nichts soll dem Zufall überlassen werden.

Was hat Dich dazu bewogen Designer zu werden?

Die Liebe zu Stoffen, Formen und Farben haben mich schon seit meiner Kindheit fasziniert und so war früh klar das ich einen kreativen Weg einschlagen werde.

Was inspiriert Dich?

Am meisten hat mich meine Großmutter inspiriert. Durch ihre Kleiderschränke zu stöbern fand ich als Kind unglaublich spannend. Jedes Kleid, jedes Kostüm hatte für mich eine Geschichte. Zudem hat sie in mir das Kreative und die Freude am Handwerk gefördert.

Was macht Deine Produkte so besonders?

Alle Produkte müssen eine weiche Haptik besitzen, sodass man sich den ganzen Tag darin wohlfühlt, zeitgleich sollen sie aber auch formbeständig & stylish sein. Ich selbst leide unter Neurodermitis und weiß daher wie es sich anfühlt etwas auf der Haut zu tragen von dem man hofft, es schnellst möglich wieder auszuziehen. Daher lege ich auch viel Wert, dass die Stoffe zertifiziert sind.

Kontaktdaten:

Frieda Jauck
collection@friedajauck.de