Es sieht so aus als wärst du aus . Möchtest du zum Shop für die ? Ja, bitte or Nein, danke.

Viaplant

 

Viaplant widmet sich der Schönheit der Natur! Das ungarische Label hat eigens ein pflanzenbasiertes kreatives Material für Innen-, Möbel- und Modedesign entwickelt. Zum Einsatz kommen nur Blätter und Blüten deren Regenerationszyklus ein Jahr oder weniger beträgt. Zudem werden Pflanzenteile wiederverwendet die bei der Pflege städtischer Grünflächen anfallen und üblicherweise weggeworfen werden. Viaplant schätzt die Schönheit und Vielfalt der inspirierenden Natur und beleuchtet sie auf völlig neue Art und Weise. Gründer des Designlabels ist der Landschaftsarchitekt Barnabás Szakács, der gemeinsam mit seinem Team, natürliche Designobjekte für Wohnräume schafft.


Drei Fragen an Barnabás Szakács

Wann hast Du Dich dazu entschieden, als Designer zu arbeiten? 
Viaplant begann als Kunstprojekt im Jahr 2015. Folglich entwickelte sich das Konzept ständig weiter, und ab 2016 stellen wir unser pflanzliches Kreativmaterial und verschiedene Produkte gleichzeitig her.  

Was inspiriert Dich? 
Ich schätze die Schönheit und Vielfalt der Natur. Wenn wir uns näher beugen, fangen selbst die staubigen Blätter, die unbedeutend erscheinen und von weitem wie Unkraut aussehen, an, eine Geschichte zu erzählen. Trotz der verborgenen, wahren Größe kommen viele wunderbare Details und Strukturen zum Vorschein. Ich interessiere mich auch sehr für alle Formen der konstruierten Natur 

Wie kann man sich Euer Atelier vorstellen?  
Die Sammlung der Pflanzen, die Produktion des Materials und dann die Herstellung der Produkte finden an verschiedenen Orten statt. Also eine große Vielfalt, von der lauten, staubigen Werkstatt bis zu den sonnigen Wiesen.