Es sieht so aus als wärst du aus . Möchtest du zum Shop für die ? Ja, bitte or Nein, danke.

hinzkunst

hinzkunst selbst bezeichnet sich nicht als eine Marke, sondern eine Denkweise. Das Label glaubt an innovative, zeitgenössische Objekte, die sich durch Persönlichkeit auszeichnen. Das sieht man all ihren Kunstwerken wie Decken, Kissen und Accessoires sofort an. Denn sie sind keine gewöhnlichen Accessoires, sondern autonome, ästhetische und einzigartige Originale. Die Objekte von hinzkunst wollen durch ihre Erscheinung, Materialität und Eigenständigkeit überraschen. Aus diesem Grund produziert das Label ausschließlich in kleinen Editionen, die exklusiv für Dich angefertigt werden.

Hinter hinzkunst stehen Petra Maier und Ralph Burkhardt aus Tübingen. Erfahre mehr über die Macher in:

 

3 FRAGEN AN HINZKUNST

Was inspiriert Dich?

Humor, wenn es ernst wird, Intelligenz, wenn es blöd wird, Schönheit, wenn es hässlich wird und Mut, wenn es gefährlich wird.

Erzähle uns etwas über Deinen beruflichen Werdegang.

Studium, Angestellt sein, Selbständigkeit, Bücher schreiben, Produkte entwerfen, Plakate gestalten.

Was macht Deine Produkte so besonders?

Die Menschen die sie für sich entdecken. Was ist Dein Lieblingsmaterial und warum? Stahl und Baumwolle. Gegensätze ziehen uns an.

 

hinzkunst
Raichbergstraße 24
72072 Tübingen
ask@hinzkunst.com


x
x